Skip to main navigation Skip to main content
(Photo by Alain Duchateau on unsplash)
(Photo by Alain Duchateau on unsplash)

Diskussionspapiere zum Artikel 6.4 Mechanismus veröffentlicht

Juni 2019 - In Katowice ist es den Vertragsstaaten nicht gelungen ist, ein Regelwerk für Artikel 6 zu verabschieden. Für die diesjährige Klimakonferenz in Chile wurde somit das Ziel gesetzt, nun auch diesen Teil des Regelwerks zu beschließen. Vor dem Hintergrund der laufenden Verhandlungen veröffentlicht das Umweltbundesamt nun vier Diskussionspapiere, in denen zentrale Aspekte des Mechanismus unter Artikel 6.4 näher beleuchtet werden. mehr lesen

Südafrika verabschiedet CO2-Steuer

Mai 2019 - Nachdem die Einführung zuletzt mehrmals verschoben worden war, verabschiedete das südafrikanische Parlament im Februar schließlich die lang erwartete CO2-Steuer. Die Steuer, die im Juni 2019 in Kraft treten wird, soll das afrikanische Land bei der Umsetzung seiner Klimaschutzziele unter dem Paris Agreement unterstützen und dessen Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen verringern. mehr lesen

CMR I4C 2019 Sonderausgabe

Accelerating Action

(Photo by Antonio Garcia on unsplash)

Artikel 6.2 und das „Transparency Framework“

Jüngstes JIKO Policy Paper analysiert die Ergebnisse von Katowice

(Photo by Andreas Gucklhorn on unsplash)

Marktbasierte Instrumente im Klimaschutz

Diese Internetseite des BMU informiert Sie über marktbasierte Ansätze im internationalen Klimaschutz. Dazu zählen unter anderem die kooperativen Ansätze des Paris Agreement, die es Staaten ermöglichen, Klimaschutzanstrengungen gemeinschaftlich umzusetzen.